Januar bis Juni 2024

Foto-Angebote: Kurse, Workshops und Fototouren

Mit der Flatrate 2024 kannst Du für den gebuchten Zeitraum an allen Foto-Angeboten teilnehmen!

Flat2024half
100 Euro
gültig von Januar bis Juni 2024

Flat2024full
160 Euro
gültig von Januar bis Dezember 2024

5 Termine
60 Euro
gültig von Januar bis Juni 2024

Einzeltermine
12 Euro

Für Workshops sind die Preise anders ausgeschrieben.

Übersicht:

Einsteigerkurs Kameraeinstellungen
Do 18.01. // 17-20 Uhr
Do 01.02. // 17-20 Uhr
Do 15.02. // 17-20 Uhr
Do 29.02. // 17-20 Uhr
Do 14.03. // 17-20 Uhr

Touren zur Streetfotografie
Do 11.01. // 17-20 Uhr // Streetfotografie im Dunkeln
Do 25.01. // 17-20 Uhr // Streetfotografie mit Verwischeffekt
Do 11.04. // 17-20 Uhr // Streetfotografie bei Tag
Do 25.04. // 17-20 Uhr // Streetfotografie und Unschärfe

Kurstermine zur Bildbearbeitung
Sa 09.03. // 15-18 Uhr // Einsteigerworkshop Fotobearbeitung
Fr 05.04. // 17-20 Uhr // Bildbearbeitung
Fr 12.04. // 17-20 Uhr // Bildbearbeitung
Fr 19.04. // 17-20 Uhr // Bildbearbeitung

Workshops
Sa 24.02. // 14-18 Uhr // Workshop Filmen mit der Kamera
Sa 09.03. // 14-18 Uhr // Einsteigerworkshop Fotobearbeitung
Sa 23.03. // 18-22 Uhr // Workshop Lichtmalerei

Kurs zur Makrofotografie
Do 25.04. // 17-20 Uhr // Makrofotografie
Do 16.05. // 17-20 Uhr // Makrofotografie
Do 23.05. // 17-20 Uhr // Makrofotografie

Ausflüge und Touren zu Natur, Landschaft und Makro
Sa 04.05. Landschaft, Natur
Do 06.06. Ausflug Botanischer Garten
Do 20.06. Landschaft, Dornburger Schlösser
Do 27.06. Landschaft, Leuchtenburg

Für das zweite Halbjahr sind folgende Schwerpunkte in Planung:
– Portrait im Freien
– Lichtmalerei
– Tierfotografie
– weitere Bildbearbeitung
– Objektfotografie
– Siebdruck und andere Foto-Drucktechniken

Praktischer Fotokurs: die Kameraeinstellungen
für Einsteiger und leicht Fortgeschrittene

In welchem Zusammenhang stehen Blende, Belichtungszeit und ISO-Wert? Welche Auswirkungen hat die Blendeneinstellung auf das Foto? Wie kann ich gezielt mit Belichtungszeiten arbeiten? Wann machen manuelle und wann machen automatische Einstellungen Sinn?

Bei den Kurs lernen wir zunächst unsere Kamera besser kennen, wie sie funktioniert und welche Einstellmöglichkeiten sie mit sich bringt. In praktischen Beispielen üben wir uns u.a. bei der Verwendung von Motivprogrammen, der Blendenvorwahl oder der Zeitvorwahl. Jeder der Kurstermine hat einen anderen Schwerpunkt, die Module bauen aufeinander auf.

Ziel ist es, das alle Teilnehmenden ihren individuellen Umgang mit der Kamera und die richtigen Einstellungen in den eigenen Motivwelten finden.

Do 18.01. // 17 bis 20 Uhr // Einführung
Do 01.02. // 17 bis 20 Uhr // Motivprogramme
Do 15.02. // 17 bis 20 Uhr // Blendenvorwahl
Do 29.02. // 17 bis 20 Uhr // Zeitvorwahl
Do 14.03. // 17 bis 20 Uhr // weitere Einstellungen

Anmeldung bis zum 10.01. unter andrehelbig@arth-design.de

bei Flat2024 frei
Teilnahme: 5 bis 8 Personen

Touren zur Streetfotografie 
für Einsteiger und Fortgeschrittene

Straßenfotografie oder Streetfotografie, oft kurz Street genannt, ist ein Genre, das einige Stile umfasst. Allgemein ist damit eine Fotografie gemeint, die im öffentlichen Raum entsteht, auf Straßen, in Geschäfte oder Cafés hineinblickend, Passantengruppen oder Einzelne herausgreifend, manchmal nur angedeutet, manchmal nur als Schatten, meistens als Momentaufnahme. In der Regel zeigen die Aufnahmen Menschen im Alltag in urbaner Umgebung.

Streetfotografie kann somit als Dokumentation des Alltags gesehen werden. Es lässt aber auch viele künstlerische Spielräume und hat einigen Raum für Experimente. Die Fotos welche man diesem Genre zuordnet sind sehr oft in Schwarzweiß gehalten. Aber auch in Farbe wirkt Street oft sehr gut. Viele moderne Fotografinnen und Fotografen experimentieren mit Unschärfe in den Bildern. Das kann zu spannenden Abstaktionen führen, oder auch den Vorteil haben die Menschen im Bild unkenntlich zu machen. Auch diese Techniken wenden wir in den Kurseinheiten an.

Do 11.01. // 17-20 Uhr // Streetfotografie im Dunkeln
Do 25.01. // 17-20 Uhr // Streetfotografie mit Verwischeffekt
Do 11.04. // 17-20 Uhr // Streetfotografie bei Tag
Fr 26.04. // 17-20 Uhr // Streetfotografie und Unschärfe

Anmeldung unter andrehelbig@arth-design.de

Teilnahme: 5 bis 8 Personen
Anmeldeschluss jeweils eine Woche vor Beginn

weitere Workshops
für Einsteiger 

Sa 24.02. // 14 – 18 Uhr // Filmen mit Der Kamera
Anmeldeschluss 14.02. // Kosten: 16 Euro, bei Flat2024: 5 Euro

Sa 09.03. // 14 – 18 Uhr // Einsteigerworkshop Rohdatenbearbeitung
Anmeldeschluss 01.03. // Kosten: 16 Euro, bei Flat2024: 5 Euro

Sa 23.03. // 18 – 23 Uhr // Lichtmalerei // Ein Lichtdom 
Anmeldeschluss 12.03. // Kosten: 20 Euro, bei Flat2024: 5 Euro

Anmeldung unter andrehelbig@arth-design.de
Teilnahme: 5 Personen pro Workshop

Fotokurs: Bildbearbeitung
für Anfänger und Fortgeschrittene

Als Langzeitbelichtung wird in der Fotografie eine Belichtungszeit von oft mehreren Sekunden bezeichnet. Langzeitbelichtungen werden bei schwachen Lichtquellen eingesetzt oder im technischen und künstlerischen Bereich, um Bewegungsabläufe aufzuzeigen. Thematisch besteht ein Zusammenhang zur Available-Light-Fotografie, die jedoch nicht auf Langzeitbelichtungen beschränkt ist. In der Nachtfotografie werden Langzeitbelichtungen am häufisten eingesetzt, da hier nur wenig Licht vorhanden ist. Der Einsatz eines Statives ist in der Regel notwendig.

Wir schauen auf verschiedene Verwendungen der Langzeitbelichtung, im Außenbereich bei Stadtlandschaften, dem Einfangen von Lichtspuren (Lighttrails), dem weich machen von Wasser oder Wolkenbildern. In der Streetfotografie hilft es Menschen unkenntlich bis unsichtbar zu machen. Auch im Innenbereich kann man künstlerisch mit langen Belichtungen arbeiten.

Sa 09.03. // 14-18 Uhr // Workshop für Einsteiger // Rohdatenbearbeitung
Fr 05.04. // 17-20 Uhr // Anfänger // Programme und Workflow
Fr 12.04. // 17-20 Uhr // leicht Fortgeschritten // Farbkorrekturen, Objektivkorrekturen u.s.w.
Fr 19.04. // 17-20 Uhr // leicht Fortgeschritten bis Fortgeschritten // u.a. selektive Korrekturen, Ebenen

Es ist empfehlenswert (vor allem als Einsteiger) alle Termine wahr zu nehmen, da sie aufeinander auf bauen.

Anmeldung unter andrehelbig@arth-design.de

Teilnahme: 5 bis 8 Personen
Anmeldeschluss jeweils eine Woche vor Beginn

Kurs zur Makrofotografie
für Einsteiger und Fortgeschrittene geeignet 

Do 25.04. // 17-20 Uhr // Makrofotografie
Do 16.05. // 17-20 Uhr // Makrofotografie
Do 23.05. // 17-20 Uhr // Makrofotografie
Do 06.06. // 16-20 Uhr // Ausflug Botanischer Garten

Anmeldung unter andrehelbig@arth-design.de

Teilnahme: 5 bis 8 Personen
Anmeldeschluss jeweils eine Woche vor Beginn

Fototouren zu Natur, Landschaft und Makro
für Einsteiger und Fortgeschrittene

Bei den Fototouren steht der Austausch unter den Teilnehmenden im Vordergrund. An jeden Termin gibt es ein anderes Thema und es wird ein anderer Ort dazu besucht. Unabhängig von der vorhandenen Technik und dem Erfahrungsstand üben wir uns gemeinsam in der Fotografie und tauschen uns über die Ergebnisse aus.

Mitfahrgelegenheiten für Teilnehmende werden organisiert. In der Regel steht ein Bus bereit in dem alle zum jeweiligen Ort gefahren werden.

Sa 04.05. // 15-20 Uhr // Landschaft, Natur
Do 06.06. // 16-20 Uhr // Ausflug Botanischer Garten
Do 20.06. // 17-20 Uhr // Landschaft, Dornburger Schlösser
Do 27.06. // 17-20 Uhr // Landschaft, Leuchtenburg

Anmeldung unter andrehelbig@arth-design.de

Teilnahme: 5 bis 8 Personen
Anmeldeschluss jeweils eine Woche vor Beginn